Wie mir der Jugendmigrationsdienst IN VIA mitgeteilt hat, ist seit dem 01.01.2007 die Zeugnisanerkennung  beim Regierungspräsidium Stuttgart gebührenpflichtig. Die Gebühr ist mit sage und schreibe 100,-- EUR nicht gerade günstig ausgefallen. Eine Begründung (besonders in Hinsicht auf die Höhe der Gebühr) und die Möglichkeit einer Erlassung für finanziell benachteiligte Personen ist auf den Seiten des Regierungspräsidiums leider  nicht vermerkt.